• Untersuchung und Beurteilung von Brandfolgeschäden, d.h. nach
    Beaufschlagung mit korrosiven und toxischen Rauchkondensaten
    gemäß VdS 2357
  • Untersuchung von Proben auf die Anwesenheit von
    Brandbeschleunigern
  • Erstellung von Sanierungsvorschlägen zur Entfernung der
    Brandverunreinigungen
  • Erarbeitung von Entsorgungs- und Arbeitsschutzkonzepten
  • Ausschreibung und Koordinierung der Sanierungsarbeiten sowie
    Sanierungsüber­wachung

 

 

  • analysis and evaluation of sequential fire damage, i.e. after
    exposure to corrosive and toxic smoke condensates
  • testing of samples for the existence of fire accelerants
  • elaboration of decontamination proposals, i.e. on how pollutants
    can be removed
  • elaboration of disposal and labour protection concepts
  • bidding and coordination of the decontamination work as well as monitoring of the execution of these works